Facebook und Co. gehören zu jedem Unternehmen dazu. Ein Unternehmen ohne Soziale Medien ist schon fast kein Unternehmen mehr.

Denn: Wer online nicht gefunden wird, wird nicht wirklich ernst genommen. 

Es ist wichtig, dass ein Unternehmen heutzutage online präsent ist.

Doch was sollten Sie posten und wie gehen Sie vor?

Wichtig ist, dem Kunden den richtigen Content zu liefern: Er will mehr erfahren und Spaß haben bei der Sache. Sie müssen dem Kunden einen Mehrwert liefern.

Dafür reicht es nicht, einfach mal irgendetwas zu posten. Man braucht schon eine gewisse Strategie. Nur so schafft man sich treue und aktive Follower, die auch noch regelmäßig in ihrer Zahl steigen. Das generiert nicht nur weitere Leads für Ihr Unternehmen, sondern verbindet Sie auch nachhaltig mit Ihren Kunden.

Mit dem richtigen Inhalt, für die richtige Zielgruppe auf dem richtigen Kanal, ist alles möglich. 

Folgendes sollten Sie tun:

1) Bestimmen Sie Ihre Zielgruppe/ Wunschkunde

2) Auf welchem Social Media Kanal bewegt sich dieser?

3) Welche Form der Kommunikation könnte ihn ansprechen?

4) Wie regelmäßig muss er etwas von Ihnen sehen?

5) Posten – Kontrollieren – Verbessern

Erstellen Sie einen Social Media Content Marketingplan und halten Sie sich daran. Überprüfen Sie regelmäßig, was gut ankommt und was nicht. Bessern Sie Ihren Plan gegebenen Falls nach.

So können auch Sie erfolgreich Neukunden über die Sozialen Netzwerke gewinnen.

Kontaktieren Sie uns!

2 + 8 =

Pin It on Pinterest

Share This